Start  |  Datenschutz  |  Impressum
Aktuelle Seite: Startseite » kfd Salzkotten » kfd Verne » Bildergalerie

Bildergalerie

 
 
 

13.09.2019

Tagesfahrt nach Hamm und Unna

Die Tagesfahrt ging in diesem Jahr zuerst nach Hamm. Dort haben wir den Hindutempel besichtigt. Es war sehr interressant etwas über diese Religion bei einer Führung zu erfahren. Mehrere Götter und Göttinnen werden dort verehrt. Es sind immer Priester anwesend, die 3-mal am Tag einen Gottesdienst halten.

Anschliessend sind wir nach Unna gefahren. Nach einer Mittagspause in einem traditionellen Lokal wurden wir von einem Stadtführer zu einem Altstadtrundgang abgeholt. Unna ist eine liebenswerte und lebendige Hansestadt mit vielen kleinen Gassen. Der Tag wurde beendet mit einem Kaffeetrinken in einem netten Cafe.

 
 

29.03.2019

Kreuzweg beten in Marienloh

Bei bestem Wetter ging es am Freitag, den 29.03.2019 nach Marienloh, um dort den Kreuzweg zu beten. Direkt an der Kirche beginnt dieser Weg, führt durch einen Wald, über den Friedhof und zurück zur Kirche. Dort wurden wir von der Küsterin erwartet, die uns die in 2013 renovierte Kirche zeigte. Marienloh ist ebenfalls wie Verne ein Marienwallfahrtsort. Es wird dort die Muttergottes der sieben Freuden verehrt und in der Kirche gibt es ein beeindruckendes Deckengemälde. Der Nachmittag wurde beendet mit einem Kaffeetrinken im benachbarten Pfarrheim.

 

08.03.2019

Weltgebetstag 2019

Zum Weltgebetstag waren wir in diesem Jahr zu Gast bei der kfd Verlar. Zusammen mit den Frauen aus Mantinghausen, Holsen und den evangelischen Frauen aus Verne konnten wir den Gottesdienst feiern. Musikalisch wurden wir hervorragend begleitet von der Gruppe "Heaven & More". Anschliessend waren wir von der kfd Verlar ins Pfarrheim eingeladen. Bei Paprikasuppe oder Sauerkrauttopf und einem Nußkuchen klang der Abend aus. Vielen Dank an die kfd Verlar für die Gastfreundschaft.

Jubilarinnen mit Präses und Teamsprecherin

03.02.2019

Jahreshauptversammlung 2019

Zur Jahreshauptversammlung war das Pfarrheim Verne gut besetzt. Nach Begrüßung und einem Kaffeetrinken folgte die Ehrung der Jubilarinnen. Seit 25 Jahren in der kfd sind: Birgit Bathe, Renate Fischer, Claudia Link, Mechthild Meschede, Doris Stukenberg.

Seit 40 Jahren gehören der kfd an: Agnes Blanke, Elisabeth Brinkmann, Ingeborg Deeke, Elisabeth Frank, Gisela Henke, Maria Kanz, Agnes Kemper, Beatrix Schlephorst, Elisabeth Schröfel, Brigitte Sprink, Edeltraud Steffens, Katharina Thiele, Gerda Winkler.

Neu in der kfd sind: Andrea Nachtigall, Carolin Nölkensmeier, Monika Rademacher

Der Präses der kfd Verne, Pastor Martin Beisler, leitete anschl. die Wahl zum Vorstand. Brigitte Thiemann und Annette Böse wurden in ihren Ämtern bestätigt und von der Versammlung wiedergewählt. Es schlossen sich an: der Kassenbericht, das Verlesen der Chronik 2018, eine Abstimmung zur Änderung der Satzung, Informationen zum Jahresprogramm. Der Nachmittag wurde beendet mit einem Film des Sälzer-TVs zur Fahnenweihe vom letzten Jahr.

 

05.01.2019

Weihnachtsandacht, anschl. Kaffeetrinken

Es ist eine schöne Tradition das Veranstaltungsjahr mit einer Weihnachtsandacht in der Pfarr-und Wallfahrtskirche zu beginnen, zusammen gefeiert mit unserem Präses Pastor Martin Beisler. Im Anschluss ging es ins Pfarrheim zu einem weihnachtlichen Kaffeetrinken. Weihnachtslieder gesungen wurden da natürlich auch.

 
 

01.12.2018

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Bochum

Am 01.12.2018 sind wir zum Weihnachtsmarkt nach Bochum gefahren. Wir haben dort freundliche Menschen getroffen, die gerne essen und trinken. Es gibt dort viele Lichter und als besonderen täglichen Höhepunkt den "fliegenden Weihnachtsmann".

19.10.2018

Halbtagesfahrt zur Dr.Oetker Welt nach Bielefeld

Schon lange bestand der Wunsch zum Besuch der Dr. Oetker Welt in Bielefeld. Und am Freitag,19.10.2018 war es endlich soweit. Nach der Ankunft gab es eine Führung durch das Firmenarchiv und durch die Markenausstellung, einen Einblick in die Versuchsküche, Leckereien aus dem Puddingwunder und Kostproben im Bistro. Danach bestand die Möglichkeit zum Einkauf im Shop. Der Ausflug wurde beendet mit einem gemütlichen Teil im Steak-und Schnitzelhaus in Hövelhof.

01.08.2018

Ausflug für Mutter/Großmutter und Kind nach Dortmund

Der Ausflug für Mutter/Großmutter und Kind führte uns in diesem Jahr nach Dortmund in den Westfalenpark. Wir konnten im Bus 47 Personen begrüßen. Nach der Ankunft gab es Kuchen und Kaffee bzw. Wassr und eine kleine Überraschung für die Kinder. Im Park gibt es viele Möglichkeiten für die Kinder um sich auszutoben. Bei der Hitze waren natürlich die Spielplätze mit Wasser besonders beliebt. Aber auch für Erwachsene gibt es schöne Orte um sich zu entspannen.

 

 

 

 

 

 
 

09.06.2018

Tagesfahrt zum Rittergut Remeringhausen

Einen Tag lang britisches Lebensgefühl erleben. Das konnten wir bei einer Fahrt zum Rittergut Remeringhausen beim Besuch des British Weekends.

Neben einem schönen Programm mit Hunde- und Pferdevorführungen konnte man an verschiedenen Ständen britische Waren erstehen oder ausgefallene Rosen, Kräuter und Stauden aussuchen. Bei Tee und Scones, Guiness oder Pimms konnte man entspannen. Ein schöner Tag, der für jeden etwas geboten hat.

 

Weltgebetstag der Frauen am 2. März 2018

In diesem Jahr waren wir zu Gast in Mantinghausen, um dort den Weltgebetstag zusammen mit der kfd Holsen, Mantinghausen, Verlar und den evangelischen Frauen aus Verne zu feiern. Der Gottesdienst wurde vorbereitet von Frauen aus Surinam, einem Land in Südamerika. Musikalisch unterstützt wurden wir von der Gruppe "Heaven & More", die schon zum 20. Mal beim Weltgebetstag dabei ist. Im Anschluss an den Gottesdienst konnten wir im Heimathaus Mantinghausen landestypische Speisen probieren. Herzlichen Dank an die kfd Mantinghausen für die gute Vorbereitung und den schönen Abend.

 

 

 

 

 

 

Kreuzweg beten am 23.2.2018

Bei bestem Winterwetter konnten wir am Freitag, 23.02.2018, den Kreuzweg in Bad Lippspringe beten. Auf dem Gelände des Gartenschauparks befindet sich seit 2017 ein beeindruckender Kreuzweg, der sich auf das Wesentliche beschränkt. Ausgangspunkt und Ziel ist die Friedenskapelle, die dort schon seit 1987 ist.

Der Nachmittag wurde bei Kaffee und Kuchen in einem nahegelgenem Café beendet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung und Weihe der neuen Fahne

Nach einer Vorbereitung von einem Jahr ist unsere neue Fahne fertig geworden. Sie wurde in der Messe am Sonntag, den 4. Februar 2018 von unserem Präses Pfarrer Martin Beisler geweiht.

Im Anschluß waren alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Pfarrheim eingeladen. Nach einem Imbiss folgte der offizielle Teil mit dem Kassenbericht und dem Verlesen der Chronik 2017. Danach konnten wir unsere Jubilare ehren. Seit 25 Jahren in der kfd ist Marion Gustke. Seit 50 Jahren Mitglied sind Helga Bornemann und Elisabeth Rölle. Neue Mitglieder sind: Angelika Schölzel und Marielies Schumacher.

 

 

 

 

 

 

 

Weihnachtskaffee am 6.1.2018

Wie in jedem Jahr, so haben wir auch in diesem Jahr unsere Veranstaltungsreihe am Fest der Erscheinung des Herrn am 6.1.2018 eröffnet. Nach einer feierlichen weihnachtlichen Andacht mit unserem Präses Pfarrer Beisler ging es ins Pfarrheim. Dort wartete ein schönes Kuchenbüffet. Bei Kaffee und Kuchen konnte man nochmal innehalten, bevor der Alltag wieder beginnt. Der Nachmittag wurde beendet mit einigen Weihnachtsliedern und besinnlichen Weihnachtsgeschichten. Für jeden Gast gab es dann auch noch ein kleines Weihnachtsgeschenk.

02.12.2017

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Borken-Marbeck

In diesem Jahr ging unsere Weihnachtsmarktfahrt mit zwei Bussen nach Borken-Marbeck. Der Hof Schulze-Beikel betreibt einen privaten Adventsmarkt mit 180 Ausstellern mit einem qualitativ hochwertigem Angebot. Ein Markt mit liebevollen Dekorationen und mit allem was das Herz begehrt. Neben hausgemachten Kuchen gibt es dort Gerichte mit Wild, Lachs, Backschinken uvm. Der Höhepunkt des Nachmittages war die Licht-Wasser-Show.

 

23.11.2017

Kochevent in der Kochwerkstatt in Holsen

Schon zum dritten Mal waren wir Gast in der Kochwerkstatt von Sonja Sedlmayr in Holsen. In vorweihnachtlicher Atmosphäre haben wir ein Weihnachtsmenü zubereitet, das sicher in einigen Familien auf dem Tisch stehen wird. Es gab: Feldsalat mit Preiselbeerdressing, Rote Bete Suppe mit Nusssahne, Gänsekeule mit Rotkohl und Kartoffeltaler, Schokotraum mit Glühweinkirschen.

Cocktailabend am 25. August 2017

Nach dem schönen Erfolg in 2016 haben wir auch in diesem Jahr einen Cocktailabend angeboten. Mit netten Menschen konnte man den Tag im Garten des Pfarrheims ausklingen lassen. Neben verschiedenen Cocktails gab es auch Fingerfood. Bei einer Tombola konnte man schöne Preise gewinnen. Der Erlös dieser Veranstaltung ist für die Finanzierung der neuen Fahne der kfd Verne.

Ausflug für Mutter/Großmutter und Kind am 8.8.2017

Der alljährliche Ausflug für Eltern oder Großeltern und Kind ging in diesem Jahr zur Freilichtbühne nach Hamm-Heessen. Gezeigt wurde das Stück "Das kleine Gespenst". Zuvor konnten die Kinder bei einer Führung hinter die Kulissen schauen und den Schauspielern beim Schminken zusehen. Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. Ein rundum schöner Nachmittag.

 

 

 

 

 

 

 
 

Tagesfahrt am 07.07.2017 zur Sababurg und in den Reinhardswald

Die Tagesfahrt führte uns in diesem Jahr zur Sababurg, bekannt auch als Dornröschenschloß, in Nordhessen. Bei einer Geschichts- und Märchenführung konnten wir interessante Dinge über die Entstehung der Burg erfahren. Nach einem Mittagessen ging es weiter in den Reinhardswald. Die Friedwald GmbH betreibt dort einen Urnenbegräbnisort unter Bäumen. Bei einer Fürung konnten wir die versch. Bestattungsformen kennenlernen. Der Tag wurde beendet durch ein Kaffeetrinken in einem Landcafé in Uslar an der Weser.

Wallfahrt nach Hegensdorf am 17. März 2017

Jedes Jahr in der Fastenzeit besucht die kfd Verne einen besonderen Ort. In diesem Jahr sind wir nach Hegensdorf gefahren. Dort wird schon seit dem Jahr 1250 das Hl. Kreuz von Hegensdorf verehrt. Gemeinsam mit dem Leiter des Pastoralverbundes Büren, Pfarrer Gede, konnten wir einen Wallfahrtsgottesdienst feiern. Es bestand auch die Möglichkeit, das Hl. Kreuz zu berühren. Im Anschluss hatte uns die Kreuzgemeinschaft Hegensdorf ins Pfarrheim eingeladen. Dort wartete ein umfangreiches Kuchenbuffet auf uns.

 

Weltgebetstag 2017

Der Weltgebetstagsgottesdienst zum Thema "Was ist denn fair?" wurde in diesem Jahr von Frauen von den Philippinen vorbereitet. Dieser fand am 3. März in der Pfarrkirche in Verne statt. Eingeladen waren die kfd-en aus Verne, Verlar, Holsen, Mantinghausen und die evangelischen Frauen aus Verne. Musikalisch unterstützt wurden wir von der Gruppe "Heaven and More". Anschliessend konnten im Pfarrheim Verne Getränke und Speisen von den Philippinen probiert werden. Es gab ein Mango-Lassi-Getränk (Mangosaft mit Joghurt), Lumpia (Teigtaschen mit einer Füllung aus Weißkohl, Möhren, Hack), Bilingka (Reiskuchen mit Kokosmilch), Biko (Milchreisauflauf mit Kokosmilch) und einen philippinischen Obstsalat. Der Eine-Welt-Kreis war mit einem Verkaufsstand vertreten.

Jahreshauptversammlung am 5. Februar 2017

Bei der Jahreshauptversammlung 2017 wurde ein neues Vorstandsteam gewählt. Ihm gehören an: Wilma Nolte (Teamsprecherin), Brigitte Thiemann (stellvertr. Teamsprecherin und Kassiererin), Maria Taschinski (Schriftführung),  Annette Böse (Ansprechpartnerin für die Mitgliederwerbung).

Präses der kfd Verne ist Pastor Martin Beisler.

Folgende Jubilare wurden geehrt.

25 Jahre: Andrea Hönig, Birgit Jockheck, Edeltraud Werner, Maria Wieneke (Mühlendamm).

40 Jahre: Maria Wieneke (Auf dem Bruche)

50 Jahre: Hildegard Deppe, Marlies Henke, Anneliese Peitz, Hauptstr., Anneliese Peitz, Hedertal, Anneliese Schäfers, Elisabeth Schäfers, Hedwig Schnitzmeier, Marianne Schrader, Margret Sonnenberg, Annemarie Tegethoff

In die kfd aufgenommen wurden:

Janina Buntenbach, Jutta Sonntag, Katrin Köster, Heike Deppe, Roswitha Nolte-Schäfers, Vanessa Temborius

 

 

 

 

 

Weihnachtskaffee 2017

Wie immer am 6. Januar lädt die kfd Verne zu einer Weihnachtsandacht ein. In diesem Jahr wurde sie von Pastor Beule zelebriert. Anschliessend ging es ins Pfarrheim zu einem gemütlichen Weihnachtskaffee, an dem 60 Gäste teilnahmen. Auch in diesem Jahr gab es ein kleines, nachträgliches Weihnachtsgeschenk. Wir haben uns für einen Sticker in Form des Zukunftsbildes des Erzbistums entschieden. In einer großen Ausführung hängt es an der Wand des Pfarrheimes. Pastor Beule erzählte abschliessend etwas zur Bedeutung dieses Zukunftsbildes.

 
 
 

Stollenverkostung im Stollen

Am Freitag, den 11.11.2016 haben wir das Bergwerk Christine in Willingen besucht. Zuerst wurden wir durch das stillgelegte Schieferbergwerk geführt. Anschliessend wurden wir von dem Bäcker H. von der Heide begrüßt. Er lagert seinen Christinenstollen in diesem Bergwerk, der dadurch ein besonderes Aroma erhält. Bei einer Stollenverkostung mit flambierten Stollen konnten wir uns davon überzeugen.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26.08.2016

Cocktailabend

Wir hatten zu einem Cocktailabend in den Pfarrgarten eingeladen. Bei idealem Sommerwetter folgten 40 Frauen der Einladung.

Sie konnten den heissen Tag bei Caipirinha, Red-Berry-Caipirinha, Sommertraum oder alkoholfrei mit Adams Traum oder Mineralwasser ausklingen lassen.

 

 

 

 

 

 

 

Mutter-Kind-Ausflug am 3.8.2016

Der Ausflug für Mutter/Großmutter und Kind ging in diesem Jahr nach Hamm in den Maximilianpark. Die 26 Kinder wurden von 22 Erwachsenen begleitet. Obwohl es ununterbrochen regnete, tat dies der guten Stimmung keinen Abbruch. In der Ausstellung "40 Jahre Playmobil" gab es viel zu sehen und auch zu spielen. Der gläserne Elefant bot einen schönen Ausblick über Hamm und im Schmetterlingshaus konnte man viele bunte Schmetterlinge bewundern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

08.07.2016

Tagesfahrt nach Herzebrock und Rietberg

Die Tagesfahrt der kfd Verne ging in diesem Jahr in die nähere Umgebung. Am Freitag, den 8. Juli 2016 machten wir uns auf nach Herzebrock-Clarholz zum Eierlikörparadies. Dort wurde wir von Frau Heitmann empfangen. Sie erläuterte uns die Herstellung des Eierlikörs. In ihrem Betrieb werden 18 Sorten hergestellt, die wir anschl. probieren konnten. Unterdessen hatte Herr Heitmann ein rustikales Mittagessen vorbereitet. Am Nachmittag ging es weiter nach Rietberg zum Landesgartenschaugelände. Bei einer Führung, die ca. 5 km lang war, lernten wir viele interessante Orte im LGS-Park kennen. Der Tag wurde beendet durch ein Kaffeetrinken im Lindhotel in der Altstadt von Rietberg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kochevent in der Kochwerkstatt in Holsen

Gleich an zwei Abenden, am 17.6 und am 24.6.2016, haben wir zu einem Kochevent in die Kochwerkstatt nach Holsen eingeladen. In gemütlicher Atmosphäre wurden leckere Gerichte hergestellt und verzehrt, die nicht jeden Tag auf dem Speiseplan stehen. Es hat viel Spaß gemacht in geselliger Runde zu kochen und wir haben viel gelernt.

 

 

 

 

Weltgebetstag 2016

In diesem Jahr haben Frauen aus Kuba die Gottesdienstordnung zum Weltgebetstag vorbereitet. Die kfd Verne war zusammen mit den evangelischen Frauen Verne und den kfd-en aus Verlar und Mantinghausen zu Gast bei der kfd Holsen. Auch einige Flüchtlinge aus Verne und Mantinghausen waren anwesend. Die Kirche in Holsen war gut gefüllt. Musikalisch unterstützt wurden wir durch die Verner Gruppe "Heaven & More". Nach dem Gottesdienst waren alle Frauen eingeladen zu netten Gesprächen und einem Imbiss in der "Alten Schule". Der Eine-Welt-Laden war mit einem Stand vertreten.

 

Kreuzweg beten am 19.2.2016

Jedes Jahr in der Fastenzeit beten wir den Kreuzweg an einem anderen Ort. In diesem Jahr sind wir nach Oerlinghausen gefahren. In der dortigen Michaelskirche gibt es einen Ikonenkreuzweg, den es in dieser Form nur da gibt. Empfangen wurden wir von Pfarrer Karsten, der uns erst einen Einblick in die Kirchengeschichte der Diasporagemeinde Oerlinghausen gab. Anschliessend erklärte er uns die einzelnen Ikonen, die im Jahre 1984 geschaffen wurden. In jeder Ikone sind die Leiden unserer Zeit in die Passion Christi hineingemalt. Aus dem Begleitbuch konnten wir dann den Kreuzweg beten. Der Nachmittag wurde abgeschlossen durch ein Kaffeetrinken im Gemeindehaus, das die kfd Oerlinghausen für uns vorbereitet hatte.

 

 

 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2016

Da im Moment kein Pfarrheim zur Verfügung steht, haben wir in diesem Jahr unsere Jahreshauptversammlung, am Sonntag, den 24.1., im Saal der Gaststätte Jägerhof durchgeführt. Nach einem Kaffeetrinken folgte der offizielle Teil mit Kassenbericht und Verlesen der Chronik 2015. Es folgte die Ehrung der Jubilarinnen. 7 Frauen sind seit 50 Jahren Mitglied in der kfd Verne und 13 Frauen seit 40 Jahren. Ausserdem wurden 6 Frauen in die Gemeinschaft aufgenommen. Anschliessend gab Präses Pastor Beisler einen Überblick über den Stand des Umbaus des Pfarrhauses. Der Nachmittag wurde beendet durch die Vorstellung des Jahresprogrammes 2016.

 

 

 

 

Weihnachtskaffee 2016

Es ist mittlerweile eine schöne Tradition, dass sich die kfd Verne am 6. Januar zu einem Weihnachtskaffee trifft.

Begonnen wude der Nachmittag mit einer Andacht, zelebriert von Pastor Beule. Anschliessend ging es zum Kaffeetrinken in den Saal der Gaststätte Jägerhof, der mit 72 Frauen gut besetzt war. Pastor Beule erzählte anschliessend von seiner Pilgerreise auf dem Jakobsweg, die er 2014 und 2015 unternommen hatte.

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Hannover am 27.11.2015

 
 

Wie in jedem Jahr haben wir eine Fahrt zu einem Weihnachtsmarkt angeboten. Dieses Mal ging es nach Hannover. Der Bus war voll und wir mussten sogar einigen Frauen absagen.

Es erwartete uns ein besinnlicher Weihnachtsmarkt in der Altstadt rund um die Marktkirche, sowie ein finnisches Dorf mit original Lappenzelt und Köstlichkeiten aus Finnland. Ausserdem gab es einen großen Mittelaltermarkt. Das Beste aber war der Wunschbrunnenwald mit einem Wunschring in der Mitte, mit dem man sich Wünsche erfüllen konnte. Alle waren sich einig, Hannover ist eine Reise wert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Einkehrtag 2015

Ein Tag für uns

Unter diesem Motto stand der Einkehrtag in Hardehausen.

Nach einem Begrüßungskaffee referierte Herr Stefan Kreyhe zum Thema "Aufbruch von oben - Papst Franziskus".

Nach der Mittagspause ging es weiter mit Entspannungs- und Meditationsübungen. Der Tag wurde abgerundet durch eine Hl. Messe.

 

 

 

 

 

 

 

Heidefahrt in die Senne 2015

Zu einer Heidefahrt in die Senne sind wir am 21.8.2015 aufgebrochen. Im Ems-Erlebniszentrum in Stukenbrock-Senne wurden wir von Frau Mickley, einer Gästeführerin, empfangen. Dann ging es zu Fuß durch die Heidelandschaft der Moosheide. Nach einem Kaffeetrinken fuhren wir mit dem Bus über den Truppenübungsplatz Senne. Zum Abschluss zeigte uns Herr Fortmeier, ein ehemaliger Hövelsenneer, die neu erbaute Kapelle, die an die Kirche im ehemaligen Hövelsenne erinnert.

"Lange-Tafel" am Sonntag, den 14.6. 2015

 
 

Auch wir haben uns an der "Langen-Tafel" beteiligt. Wir konnten 22 Meter zur virtuellen Tafel hinzufügen. Unsere Schirmherrin Winifred Zinselemier konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Bei Kaffee, Kuchen und netten Gesprächen verlebten alle einen netten Nachmittag.

Jahreshauptversammlung am 1. Februar 2015

25 Jahre in der kfd
40 Jahre in der kfd
50 Jahre in der kfd
neue Mitglieder

Zur Jahreshauptversammlung konnten wir 70 Gäste begrüßen, darunter unsere ehemalige Vorsitzende und unseren Präses Pastor Beisler sowie Pastor Beule.

Nach einem Kaffeetrinken folgte der offizielle Teil mit Kassenbericht und Verlesen der Chronik 2014. Präses Pastor Martin Beisler gab Informationen zum geplanten Abriss des Pfarrheims und zum Umbau des Pfarrhauses. Es folgten die Jubilarehrungen und Aufnahme neuer Mitglieder. 5 Frauen sind seit 25 Jahren in der kfd, 6 seit 40 Jahren und 10 Frauen seit 50 Jahren. In die kfd aufgenommen wurden 6 Frauen. Abschliessend wurde das Programm 2015 vorgestellt.

Karneval 2015

 

Zusammen mit den Frauen der Caritas-Konferenz konnten wir wieder ein schönes Programm anbieten, bei einem karnevalistischen Nachmittag am 6. Februar und bei einem Büttenabend am 7. Februar 2015.